Erfrischende Gurken- Raita mit Koriandergrün

Yippiiih! Heute hat der Sommer offiziell begonnen. Das Grillen hat Hochsaison, bald wird es wieder Pfirsiche etc. am Markt zu kaufen geben und ich werde hoffentlich ein paar Mal ins kühlende Seewasser springen können!

Um die beginnende Saison zu feiern, stelle ich euch heute ein kühlendes, indisches Rezept vor, das man als Dip oder auch zu sehr scharfen Speisen zum “Zunge kühlen” dazu essen kann. Ich habe es sehr gerne zu Naan Brot.

Prinzipiell ist diese Gurken- Raita dem griechischen Zaziki/Tsatsiki sehr ähnlich, es ist jedoch anders gewürzt und wird nicht als Salat gegessen.

Gurken- Raita mit Koriandergrün

Zutaten (für ca. 250 ml)

1/2 Feldgurke
1 Knoblauchzehe
250 ml Joghurt
1/2 Hand voll Koriandergrün
1/2 Hand voll Petersilie
1 Messerspitze gemahlener Kreuzkümmel
Salz, Cayennepfeffer, Zucker

Zubereitung

Die halbe Feldgurke gut waschen, dann schälen und grob raspeln. Mit 1 TL Salz bestreuen und für ca. 30 min stehen lassen. In dieser Zeit entzieht das Salz der Gurke Wasser, dass man danach ausdrückt und wegleert.

Das Joghurt zur geraspelten und ausgedrückten Gurke geben und gut umrühren. Die Kräuter waschen, fein hacken und dazugeben.

Nachdem man die fast fertige Raita gekostet hat, nochmal mit Salz nachwürzen, dann eine Prise Zucker, Kreuzkümmel und Cayennepfeffer dazugeben. Fertig!

Kosten
- mit Biopreisen vom 21. Juni 2011: 1,12 €

About these ads

Eine Antwort

  1. Interessant, ich kenne Gurken-Raita nur mit Minze. Koriander mag ich aber fast noch lieber. :-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 475 Followern an